Die Klima- und Energiemodellregion

Seit 1. Dezember 2017 ist der Lungau eine Klima- und Energiemodellregion – kurz KEM genannt. Ziel ist es die Themen Klimawandel, Energie und Mobilität als Herausforderung für die Region zu erkennen, das Bewusstsein der Bevölkerung für die Zukunftsaufgaben zu schärfen, sich ergebende Chancen optimal zu nützen und die Region insgesamt zu stärken.

Wichtige Zukunftsthemen

Die Lungauer Gemeinden haben schon 2015 gemeinsam beschlossen, sich in den nächsten 2 Jahren intensiver mit folgenden Themen zu beschäftigen:

• Mobilität
• Erneuerbare Energie
• Klimawandel
• Energieoptimierung im öffentlichen Raum

Hier sind auch alle LungauerInnen eingeladen ihre Ideen, Wünsche und Anregungen einzubringen.

Das Büro der KEM befindet sich im Regionalverband Lungau, Markt 89 in Mauterndorf,
und ist von Montag bis Freitag von 8 – 12Uhr erreichbar.

Kontaktdaten:
KEM Lungau
Mag. Josef Fanninger
Tel: 06472 – 7744-0
Josef.fanninger@lungau.org
www.lungau.org

Aktuelles Umsetzungskozept zum Download